Rennweg 5, 8803 Rüschlikon     Tel. +41 (0)79 636 87 71

Touch for Health (Therapieform der Kinesiologie)

Durch Muskeltests am ganzen Körper kann festgestellt werden was zu Ihrem Thema aus dem Gleichgewicht geraten ist, der Muskel testet schwach. Damit sie ihr festgelegtes Ziel erreichen, werden diverse manuelle Ausgleichsverfahren angewendet, der Muskel testet nun stark. Ihre Selbstheilungskräfte werden somit aktiviert.

Schon in den 20er Jahren wurden die Muskeltests in der Chiropraktik und Physiotherapie verwendet um die Kraft einzelner Muskeln zu testen. Die Wurzeln der Kinesiologischen Muskeltests hat der Orthopädische Chirurg Dr. Robert W. Lovett von der Harvard Medical School (USA) gelegt und in den 30er Jahren wurde dies von den Physiotherapeuten Florence und Henry Kendall (USA) weiterentwickelt. George Goodheart (Doctor of Chiropractic, USA) entwickelte 1964 die Applied Kinesiology, daraus sind die verschiedenen Kinesiologischen Behandlungsmethoden entstanden. Damals war die Idee, die schwach getesteten Muskeln mit manuellen Methoden wieder zu stärken.

  • nach Unfall
  • Jetlag (Probleme mit der Zeitverschiebung)
  • Stress, Erschöpfung und seine gesundheitlichen Folgen
  • Schmerzen
  • Blockaden
  • Rückenschmerzen
  • Schmerzen am Bewegungsapparat
  • Allergien